Marienkäfer Beobachtungs-Turm Aus Holz FSC

  • Marienkäfer Beobachtungs-Turm Aus Holz FSC
Artikelnr. coccinelle-anmg05-lbt/004
18,90€


Ein Überwinterungs-Nest für Marienkäfer

Warum ein solcher BeobachtungsPosten in Ihrem Garten?

Damit die Tierchen in einem geschützten Nest in Ruhe überwintern können.

Man kann auch die Marienkäfer, die sich im Garten verloren haben, in das Haus einsetzen.

 

Im Frühling, ab 10°C, werden die Marienkäfer wach und besetzen auf Nahrungssuche die Pflanzen.

 

Beobachten Sie die Marienkäfer jetzt ganz einfach:

Dieser Turm wurde eigens dafûr konzipiert um Ihren Kindern das Beobachten der Marienkäfer zu ermöglichen:

Ÿ  Der Birkenzweig wurde aus ausgehöhlt, um Beobachtungsfenster aus Plastik anzubringen

Ÿ  Das Dach wurde mit Scharnieren ausgestattet, um es von innen auszustatten: Blätter, Gras…

Ÿ  Heu wird bereits im Häuschen mitgeliefert: Die Marienkäfer brauchen sich nur noch einnisten

Ÿ  In dem Turm sind eine grosse Anzahl an Löchern eingebohrt und zwar in aufsteigender Form damit die Tierchen sicheren Fusses aufsteigen kônnen.

Ÿ  Fertigung aus besten Materialien: (Eiche, Birke, Lärche..) Lassen Sie das Holz natürlich altern, denn jede Säuberung kann zum Nachteil des Einzugs der Käfer sein.


Einrichtung des Marienkäfer – Hauses:

Ein Stiel zum Einrichten des Turms in den Rasen , ins Blumenbeet oder in ein Feld ist mitgeliefert .

Richten Sie das Haus in der Nähe eines wenig bewirtschafteten Feldes ein oder in der Nähe Ihrer Lieblingspflanzen und orientieren Sie es in Richtung Sûd, Sûd Osten.

Nutzen:

Ein Überwinterungsturm , den die Marienkäfer und andere Insekten nutzen können, oder diejenigen, die Sie Im Haus finden.

Im Frühling nutzen Sie das Häuschen, in dem Sie es mit Nahrung aus dem Garten auffüllen, sobald die temperatur über 10°C steigt.

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben