Japanisches Windglöckchen yin & yang

  • Japanisches Windglöckchen yin & yang
Artikelnr. MBSN35
11,00€


Dieses Glöckchen, welches auch „Furin“ genannt wird, ist eine traditionelle japanische Dekoration.

Von den Buddhisten genutzt und am Haus aussen angebracht, beinhalten die Glöckchen ein Gebet, welches auf dem angefügten Karton eingedruckt ist und in den Wind hinausgetragen wird.

Die Tonart wechselt mit der Form des Glöckchens; sie bleibt dann immer die gleiche.

Jedes Glöckchen repräsentiert ein japanisches Kultur Element:

Ÿ  Der Tannenzapfen für die Natur

Ÿ  Der Tempel für die Heiligen

Ÿ  Der Yin Yang für das Gleichgewicht

Ÿ  Der Fisch Fugu für die lebendige Energie

Sie können das Papier auch entfernen, aber in diesem Falle entfällt das Klangspiel , da dann das Glöckchen nicht mehr an die Fassung schlägt.

Das Papier ist auswechselbar , sollte es zerreissen oder beschädigt sein durch die Witterung. Man rechnet zwischen 2 Monaten und 2 Jahren je nach Windausrichtung.

Das Glockenspiel ist aus Gusseisen, beschichtet mit einem Rostschutz, der nicht ewig hält, aber dem Glockenton keinesfalls schadet.

Im Garten , als auch im Haus, kann man diese mit den Feng Shui- Prinzipien in Einklang bringen und damit den Energiekreislauf Chi gewährleisten.


Ÿ  Gesamthöhe inkl.Papier:30 cm

Glocken- Durchmesser: 5cm    

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben